Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: AugedesArgos. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 29. April 2011, 17:37

DieStimme - Freebeat EP(mit Scara, NecoR, A7, Mota uvm)



--> Tracklist

01_DieStimme & Scarabeatz - Gedankenstarre(Freebeat)
02_DieStimme & NecoRbeatzproduction - Engel(Freebeat)
03_DieStimme & A7 - Einsamkeit(Freebeat)
04_DieStimme & Mota - Creatures(Freebeat)
05_DieStimme & !Kap - Angst(Freebeat)
06_DieStimme & PMJ - Bezirzt(Freebeat)
07_DieStimme DeepSoulBeatz & PrayeeZ - Everything(Freebeat)
08_DieStimme & DezzBeatz - Krieg(Freebeat)

DieStimme 2011

2

Freitag, 29. April 2011, 17:52

Ich find die Ep sehr gut vorallem die idee von dir zu jedem beat ne hook bei zu steuern und dann auch noch wie gewohnt gute,und die beats sind eigentlich alle sehr gut gemacht wurden,bin zu frieden mit eurem werk.
Mein Fazit ist diese Ep sich zu laden lohnt sich aufjedenfall!

3

Freitag, 29. April 2011, 17:52

Ich find die sehr nice. sind krasse beats mit bei

4

Freitag, 29. April 2011, 17:57

Die Ep gefällt mir ganz gut.
Tolle Beats drauf (inkl. meiner)
Ordentliches Teil geword
en :)

5

Freitag, 29. April 2011, 18:40

Top Beats, dazu passende Hooks, das ganze gut gemischt.
Was will man mehr :)

(Genaueres Feedback konnt ich mir nich verkneifen. Falls es wen interessiert:


Gedankenstarre is so ein Gänsehautding. Ich benutz das Wort nich gern weils inflationär benutzt wird aber es is so.

An Engel gefällt mir besonders die Hook. So atmosphärisch. Und die Mische gefällt mir.

Einsamkeit is auch top gemischt und der Beat wirkt sehr stark.

Creatures hat einen kreativen stylishen Beat. Schön dunkel gehaltene Hook.
Mag Sachen aus der Richtung sehr gern, weisste ja.

Angst is auch sehr wirkungsvoll.

Bezirzt find ich total geil. Weils einfach total stylish und anders is.
Der Beat gefällt mir richtig gut und die Hook die im ersten Moment nich darauf zu passen scheint.

Everything da gefällt mir am meisten der Beatanfang, wos leise losgeht. Hat ne schöne Atmosphäre. Stylish strange Hook ^^

Krieg ist ein absolut krasser Abschluss. Find ich richtig kool, sehr atmosphärisch.)
Warum kann ich keinen Thread eröffnen?

Die Antwort darauf findest du hier

6

Freitag, 29. April 2011, 21:15

besten dank an euch alle fürs feedback :)

7

Freitag, 29. April 2011, 23:26

Gefällt mir wirklich sehr gut, und das nicht, weil ich auch nen Beat abgeliefert habe. Sehr nützlich für Rapper.

8

Samstag, 30. April 2011, 23:14

besten dank :)

ich hab im übriegen gerade den einen gastbeitrag hier gelöscht
gäste sollen hier eigentlich nicht posten können
aber der gast ist gern dazu eingeladen sein post als registrirter user zu wiederholen :)

9

Sonntag, 1. Mai 2011, 09:28

yeah, der von motas is richtig geil, hab das heut bei ner autofahrt durchgehört, der kriegsbeat von dezz hat auch was, die hook is da richtig geil yoa, is aber nciht so rapmäßig.
jjoa is eigendlich alles dabei, coole aktion!



das cover is auch kool.... ;D

10

Sonntag, 1. Mai 2011, 13:01

so ich kopier das ding nicht =)

mache Beats sind voll geil zB der Weinachtsbeat und der Beat danach der ist lustig =)

und meiner :love:

11

Sonntag, 1. Mai 2011, 13:18

Weihnachtsbeat? Was hast du denn geraucht?
Warum kann ich keinen Thread eröffnen?

Die Antwort darauf findest du hier

12

Sonntag, 1. Mai 2011, 16:14

nix gegen dezz ders kool 8)

und dank an alle fürs feed :)

13

Donnerstag, 12. Mai 2011, 18:08

Sehr nette Geschichte.

14

Donnerstag, 12. Mai 2011, 23:48

danke :)

15

Samstag, 28. Mai 2011, 23:02

Da die Downlaodzahlen der Freebeat EP schneller in die Höhe geschossen sind als erwartet
haben wir uns dazu entschlossen, das Ganze wesentlich früher als geplant noch einmal neu zu veröffentlichen.
Und zwar mit den reinen Beatversionen für alle die, die sich nicht unbedingt an die inhaltlichen
Vorgaben der Hooks binden lassen wollen. Aber natürlich bleiben die Versionen mit Hook ebenfalls enthalten.
Weiterhin befinden sich nun auch die Lyrics zu den Hooks in der Rardatei, um Problemen bei der Verständlichkeit
des Inhalts vorzubeugen.
Wir wünschen euch viel Spass beim Verwenden der Beats

ZUM FREEBEAT THREAD(click it)